Eckdaten
Lage
360°

Hier liegt Ihnen das Leinetal zu Füßen! NEU: Virtuelle Besichtigung möglich!

Lage
37120 Bovenden
Fläche
Wohnfläche 32 m²

Eckdaten

Objektnummer
1167
Nutzungsart
Wohnen
Objektart
Wohnung
Zustand
Gepflegt
Ausstattungsqualität
Normal
Zimmeranzahl
1
Badezimmer
1
Wohnfläche
32 m²
Baujahr
1973
Küche
Pantry
Boden
Fliesen, Laminat

Ausstattung

Balkon
Keller
Fahrstuhl

Objektbeschreibung

Beschreibung

Diese 1-Zimmer-Wohnung befindet sich im 7. Obergeschoss eines 1973 erbauten Mehrfamilienhauses im Zentrum von Bovenden und bietet eine Wohnfläche von ca. 31,5 m².

Die Aufteilung der Wohnung ist wie folgt:
- ein Flur
- ein Bad
- ein Wohn- und Schlafbereich mit angrenzender Kochnische
- ein Balkon
- ein kleiner Abstellraum

Der Fahrradabstellraum wird gemeinschaftlich genutzt.

PKW-Stellplätze befinden sich ausreichend vor der Tür.

Ausstattung

Die Kochnische ist mit einer Pantry-Küche ausgestattet.

Das Bad ist modern gefliest, verfügt über eine Dusche und ist innenliegend.

Im Eingangsbereich, in der Küche sowie im Wohn- und Schlafbereich liegt Laminat.

Das Objekt wird über Fernwärme beheizt.

Die Fenster sind zweifachverglaste Holz- und Kunststofffenster.

Sonstige Angaben

Angaben zum Energieausweis: Energieverbrauchsausweis
Endenergieverbrauch: 80 kWh
Energieträger: Fernwärme
Baujahr: 1973
Energieeffizienzklasse: C

Der Kündigungsausschluss im Mietvertrag soll zwei Jahre betragen.

Bitte richten Sie Ihre Anfragen ausschließlich per Email bzw. über das beigefügte Kontaktformular an uns. Geben Sie bitte neben Ihrem vollständigen Namen auch Ihre Email-Adresse sowie Ihre Telefon-Nummer an.

Bausubstanz & energieausweis

Art
Verbrauchsausweis
Endenergiebedarf
0.00 kWh/(m²*a)
Befeuerungsart
Fernwärme
Wesentlich. Energieträger
Fernwärme
Heizungsart
Fernwärme
Energieeffizienzklasse
C
Gültig bis
16.10.2028
Baujahr (Energieausw.)
1973
C
25
50
75
100
125
150
175
200
225

Lage

Bovenden ist eine Gemeinde im Landkreis Göttingen und befindet sich an den nordwestlichen Ausläufern des Göttinger Walds sowie den südwestlichen Ausläufern des Nörtener Wald. Die Göttinger Innenstadt ist etwa 6 km entfernt.

Infrastruktur: In Bovenden gibt es vielseitige Angebote des Handels, Handwerks, des Dienstleistungsgewerbes und diverse Gastronomiebetriebe.

Kindergarten & Schule: Kindergärten, Grundschule sowie eine IGS sind ebenfalls ansässig.

Interessantes: Im äußersten Nordwestteil des Göttinger Walds steht die Burg Plesse, die auf einem Felsen aus hellem Muschelkalk gebaut wurde und als eine der bedeutendsten Höhenburgen Südniedersachsens gilt. Die Burg Plesse ist eine mittelalterliche Burgruine.

360° Besichtigung