Energie sparen für Eigentümer

Angesichts von Energiekrise und Klimaschutz sind Vermieter, Mieter und Eigentümer dazu angehalten, Energie zu sparen. In einer Immobilie umfasst das vor allem den Bereich Heizung, in denen Maßnahmen umgesetzt werden können und die letztendlich auch dem Werterhalt dienen. Das können kleine, unkomplizierte Veränderungen sein, die schnell umzusetzen sind, aber auch solche, die aufwendig sind und ins Geld gehen.    

Beim Immobilienverkauf lauern viele Tücken, die den Erfolg schmälern.

Gehen Sie den Verkauf professionell an. Wir helfen Ihnen dabei. Kontaktieren Sie uns.

iStock 177722838 Haus verkaufen

 

Für Eigentümer und Mieter: schnelle, günstige Maßnahmen

Bad und Küche:

  • Tropfende Wasserhähne abdichten
  • Nicht länger als benötigt das Wasser laufen lassen
  • Lieber duschen statt baden und beim Einseifen das Wasser ausstellen
  • Dusche mit Sparduschkopf ausstatten

Heizung:

  • Heizkörper nicht mit Möbeln zustellen
  • Programmierbare Thermostate benutzen
  • Temperatur in den Räumen um zwei Grad senken
  • Thermometer im Zimmer aufhängen, um das Thermostat richtig einstellen zu können
  • Lieber stoßlüften als kippen

Für Eigentümer: einfache Maßnahmen

Heizung:

  • Heizkörper entlüften
  • Prüfen, ob alle Fenster dicht schließen
  • Heizkessel und Heizanlage effizient einstellen
  • Nachtabsenkung der Temperatur unter die bisherigen Mindestwerte
  • Warmwassertemperaturen checken und falls nötig senken

Für Eigentümer: aufwendige Maßnahmen

Heizung:

  • Rohre, die offen verlaufen, dämmen
  • Veraltete Heizkörper austauschen
  • Heizungsanlage regelmäßig warten
  • Neue Thermostate und/oder Ventile einbauen
  • Kellerdecken überprüfen und gegebenenfalls neu dämmen
  • Hinter den Heizkörpern: Wände zusätzlich dämmen
  • Wärmepumpe installieren lassen

Lauterberg Immobilien, Göttingen – Welche der Maßnahmen für Ihre Immobilie von Vorteil sind und wo Sie vielleicht schon Geld und Energie sparen, kann Ihnen ein Energieberater sagen. Was Sie machen können, um den Wert Ihrer Immobilie zu halten, beziehungsweise zu erhöhen, weiß ein Makler. Er kann Ihnen sagen, womit Sie vor einem geplanten Verkauf den Wert noch steigern können und vor allem wozu Sie als Eigentümer verpflichtet sind.

Sie möchten wissen, wie Sie bereits vor einem Verkauf Energie und Kosten sparen können? Oder möchten Sie Ihre Immobilie im jetzigen Zustand verkaufen? Fragen Sie uns – wir beraten Sie gern.  

 

 

Hinweise

In diesem Text wird aus Gründen der besseren Lesbarkeit das generische Maskulinum verwendet. Weibliche und anderweitige Geschlechteridentitäten werden dabei ausdrücklich mitgemeint, soweit es für die Aussage erforderlich ist.

Dieser Beitrag stellt keine Steuer- oder Rechtsberatung im Einzelfall dar. Bitte lassen Sie die Sachverhalte in Ihrem konkreten Einzelfall von einem Rechtsanwalt und/oder Steuerberater klären.

Foto: ©alexraths/Depositphotos.com

Bewerten Sie jetzt Ihre Immobilie!

Kostenfrei | Unverbindlich

Nebenkosten beim Kauf einer Immobilie

Trotz hoher Preise, Inflation und Zinserhöhung sehnen sich viele nach den eigenen vier Wänden. Dabei ist es besonders jetzt wichtig, nicht nur auf den Preis der Immobilie zu achten. Denn zum Kaufpreis kommen weitere Kosten hinzu. Diese sollten in der Berechnung, ob Sie sich den Immobilienkauf leisten können, berücksichtigt werden, wenn Sie keine bösen Überraschungen…

Weiterlesen

Immobilien und ESG – was muss ich wissen?

Gebäude sollen europaweit bis 2050 klimaneutral werden. Das hat auch Auswirkungen auf Eigentümer von Ein- und Zweifamilienhäusern. Doch was bedeutet das konkret für Häuslebauer und Besitzer älterer Immobilien, die Ihr Eigenheim selbst bewohnen? Der Klimaschutz hat seit einigen Jahren Einzug in die Welt der Immobilien gehalten. Nachhaltiges Bauen wird mit Blick auf die weltweite Ressourcenknappheit…

Weiterlesen

Checkliste: für den optimalen Hausverkauf

Um eine Immobilie in kurzer Zeit und zu einem marktgerechten Preis zu verkaufen, muss an vieles gedacht werden. Was Qualitätsmakler quasi aus dem Effeff machen, ist für Laien oft keine einfache Angelegenheit. Immer wieder wissen Immobilienverkäufer nicht, wie viel die Immobilie wirklich wert und was die optimale Preisstrategie ist. Immer wieder fehlen verkaufsrelevante Unterlagen oder…

Weiterlesen

UNSER TEAM

mit Leidenschaft dabei

Daniela Lauterberg

Kauffrau in der Grundstücks- und Wohnungswirtschaft (Prüfung vor der IHK in 2002)

(0551) 38 42 01 - 90 dlauterberg@lauterberg-immobilien.de

Michael Lauterberg

Fachwirt für die Grundstücks- und Wohnungswirtschaft (Prüfung vor der IHK in 2000)

(0551) 38 42 01 - 90 lauterberg@lauterberg-immobilien.de